Das Kraken Studio

Über die Musik lässt sich immer gut philosophieren. Auch über die Musiker oder über die Zusammenarbeit mit dem Label. Aber was die meisten nicht erwähnen, dass ist das Studio und den Tontechniker, der für den perfekten Mix und ein lupenreines Mastern sorgt.

Brillenskin am Regler

Heute möchte ich euch, werten Lesern, unseren Master of Desaster vorstellen: Den Brillenskin! Ja, richtig gehört: Den Brillenskin. Vergesst diesen Namen nie, denn er hat uns gemischt, gemastert und den Sound frisch gemacht fürs Presswerk. Sein Studio nennt er selbst ironisch das Kraken Studio. Der Sound ist allerdings krakig – in dem Sinne, dass ein Oktopus viele Arme hat und somit vielfältig agiert. So wie wir mit unseren Musikrichtungen spielen, hantiert auch der werte Brillenskin mit vielen Stilen und Reglern. Und das hat er auch drauf. Dafür möchten wir ihm herzlich danken! Brillenskin – Du hast ganze Arbeit geleistet bei unserem ersten Machwerk!

Schnelle Arbeit auf hohem Niveau

Der Brillenskin studiert Ton und das ist in den Resultaten hörbar. Wer also ein Studio benötigt zum Abmischen oder für das Masterband fürs Presswerk, der kann sich gerne an unseren Tontechniker mit Nerdbrille wenden. Die Zusammenarbeit ist äußerst professionell, erfrischend und ziemlich lustig. Vorsicht, jeder kriegt einen verrückten Spitznamen verpasst, auch ungefragt. Aber ein wenig Spaß darf ja auch dabei sein.

Unsere Mini CD wurde innerhalb kürzester Zeit von ihm bearbeitet. Ein Mann – ein Wort. Deutsche Wertarbeit!

Kontakt: kraken-studio@web.de